Deka-Nachhaltigkeit Balance CF (A)

Anlagepolitik

Das Sondervermögen investiert nur in Wertpapiere, die nach Grundsätzen der Nachhaltigkeit ausgewählt werden. Dazu werden die Emittenten nach Kriterien für Umweltmanagement, soziale Verantwortung und Unternehmensführung bewertet und im Ergebnis entweder in das investierbare Universum aufgenommen oder aus diesem ausgeschlossen. Das Fondsmanagement verfolgt die Strategie, je nach Marktlage innerhalb der Eurozone in verzinsliche Wertpapiere (in der Regel Staatsanleihen) sowie Aktien zu investieren. Die Auswahl der Vermögenswerte trifft das Fondsmanagement nach einem mathematischen Verfahren, durch welches die Entwicklungen je zulässiger Anlageklasse flexibel genutzt werden. Zur Begrenzung der Anlagerisiken dieses Fonds mit konservativem Verlustprofil erfolgt eine laufende Anpassung der Gewichtung der Anlageklassen. Sollte zu einem Zeitpunkt keine der Investitionsmöglichkeiten den Erwartungen des Fondsmanagements entsprechen, kann zum beträchtlichen Teil in kurzfristige liquide Geldanlagen angelegt werden. Dieser Investmentfonds darf mehr als 35 % des Sondervermögens in Wertpapiere und Geldmarktinstrumente der Bundesrepublik Deutschland investieren. Das Fondsmanagement verfolgt die Strategie, je nach Marktlage innerhalb der Eurozone in verzinsliche Wertpapiere (in der Regel Staatsanleihen) sowie bis zu 30% in Aktien zu investieren. Die Auswahl der Vermögenswerte trifft das Fondsmanagement nach einem mathematischen Verfahren, durch welches die Entwicklungen je zulässiger Anlageklasse flexibel genutzt werden. Zur Begrenzung der Anlagerisiken dieses Fonds mit konservativem Verlustprofil erfolgt eine laufende Anpassung der Gewichtung der Anlageklassen. Von ihrem Basiswert abgeleitete Finanzinstrumente (Derivate) können dabei sowohl zu Investitions- als auch zu Absicherungszwecken eingesetzt werden. Sollte zu einem Zeitpunkt keine der Investitionsmöglichkeiten den Erwartungen des Fondsmanagements entsprechen, kann zum beträchtlichen Teil in kurzfristige liquide Geldanlagen angelegt werden. Dieser Investmentfonds darf mehr als 35 % des Sondervermögens in Wertpapiere und Geldmarktinstrumente der Bundesrepublik Deutschland investieren.

Performance-Diagramm (04.08.2021)

Performance (04.08.2021)

lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. 10 Jahre p.a. seit Auflage p.a.
5,62 % 8,29 % 3,17 % 2,11 % n.v. 2,86 %

Performance im Jahr (04.08.2021)

2020 2019 2018 2017 2016
0,89 % 8,13 % -4,88 % 2,55 % -0,12 %

Risikokennzahlen (04.08.2021)

1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Volatilität p.a. 4,12 % 4,94 % 4,28 %
Sharpe Ratio 2,16 0,74 0,59
Max. Verlust in Monaten 2 2 5
Max. Draw Down -2,50 % -11,68 % -11,68 %

Risiko-Rendite-Matrix (04.08.2021)

1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre

Portfolioallokation (04.08.2021)

Vermögensaufteilung

Aktien 44,60 %
Weitere Anteile 39,10 %
Anleihen 16,30 %

Top 10 Holdings

BELGIUM 0.9000% '29 2,75 %
Republik Italien B.T.P. 19/30 2,69 %
0.500 % Finnland Reg.S. v.19(2029) 2,68 %
Königreich Spanien Obligaciones 20/30 2,21 %
Republik Finnland Bonds 15/31 2,19 %

Stammdaten

Fondsname Deka-Nachhaltigkeit Balance CF (A)
ISIN LU0703711118
Anlageklasse Gemanagte Strategien
Auflagedatum 28.12.2011
Laufende Kosten 1,22 % (22.02.2021)
Ertragsverwendung Ausschüttend
Währung EUR
SRRI 4

Downloads

Factsheet/ Fondsinformation
UCITS KIID / Wesentliche Anlegerinformationen
Verkaufsprospekt
Halbjahresbericht
Jahresbericht